Prijeđi na sadržaj

Dortmund entdecken

Marie

Dortmund entdecken

Gastronomie-Szene
Einfach gemütlich und perfekt für jede Tageszeit. Liegt direkt an der nächsten Ecke!
Küchen-Wirtschaft Bismarck
1 Bismarckstraße
Einfach gemütlich und perfekt für jede Tageszeit. Liegt direkt an der nächsten Ecke!
Gemütliches Café mit leckerem Frühstück und mehr.
Café Brasserie Lotte
15 Kaiserstraße
Gemütliches Café mit leckerem Frühstück und mehr.
Sehenswürdigkeiten
🖤💛 Das schönste Stadion der Welt!
34
preporuka/e lokalaca
Signal Iduna Park
50 Strobelallee
34
preporuka/e lokalaca
🖤💛 Das schönste Stadion der Welt!
Dieser schöne historische Friedhof ist parkähnlich angelegt. Man kann schön spazieren gehen und einige städtische Berühmtheiten liegen hier begraben! Der Ostfriedhof, der für seine zahlreichen historischen Grabstätten bekannt ist, gilt als einer der schönsten Friedhöfe Deutschlands. Die Gründung des Friedhofs fällt in die Zeit der Industrialisierung Dortmunds, mit der ein starker Bevölkerungszuwachs einhergeht. Als 1811 der erste städtische Friedhof, der Westentotenhof (heute Westpark) vor den Toren der Stadt gegründet wurde, lebten in Dortmund nur 4.000 Menschen. Aber bereits 1870 sind es über 50.000. Daher wird 1876 der Ostenfriedhof als zweiter Kommunaler Friedhof gegründet. Da er in einem Wohngebiet liegt, das bevorzugt von Dortmunder Industriellenfamilien bewohnt wurde, verwundert es nicht, dass hier zahlreiche Grabstätten von Persönlichkeiten zu finden sind, die die Stadt- und Wirtschaftsgeschichte Dortmunds wesentlich mitgeprägt haben. (Quelle: Route der Industriekuktur)
Ostfriedhof
Dieser schöne historische Friedhof ist parkähnlich angelegt. Man kann schön spazieren gehen und einige städtische Berühmtheiten liegen hier begraben! Der Ostfriedhof, der für seine zahlreichen historischen Grabstätten bekannt ist, gilt als einer der schönsten Friedhöfe Deutschlands. Die Gründung des Friedhofs fällt in die Zeit der Industrialisierung Dortmunds, mit der ein starker Bevölkerungszuwachs einhergeht. Als 1811 der erste städtische Friedhof, der Westentotenhof (heute Westpark) vor den Toren der Stadt gegründet wurde, lebten in Dortmund nur 4.000 Menschen. Aber bereits 1870 sind es über 50.000. Daher wird 1876 der Ostenfriedhof als zweiter Kommunaler Friedhof gegründet. Da er in einem Wohngebiet liegt, das bevorzugt von Dortmunder Industriellenfamilien bewohnt wurde, verwundert es nicht, dass hier zahlreiche Grabstätten von Persönlichkeiten zu finden sind, die die Stadt- und Wirtschaftsgeschichte Dortmunds wesentlich mitgeprägt haben. (Quelle: Route der Industriekuktur)
Für jeden Fußballfan ein Muss. Spannend und interessante Ausstellung, sehr multimedial aufgebaut. Das Museum liegt direkt am Hauptbahnhof und ist daher sowohl per U-Bahn als auch zu Fuß von der Wohnung gut zu erreichen.
17
preporuka/e lokalaca
German Football Museum
1 Platz der Deutschen Einheit
17
preporuka/e lokalaca
Für jeden Fußballfan ein Muss. Spannend und interessante Ausstellung, sehr multimedial aufgebaut. Das Museum liegt direkt am Hauptbahnhof und ist daher sowohl per U-Bahn als auch zu Fuß von der Wohnung gut zu erreichen.
Phoenix West - auf den historischen Spuren des ehemaligen Stahl- und Hochofenwerks. Hier gibt es neben historischen Ruinen neue Nutzungen, z.B. die Konzerthalle Warsteiner Music Hall, die Bergmann Brauerei mit Stehbierhalle, Natur mit Rad- und Wanderwegen.
6
preporuka/e lokalaca
Phönix-West
6
preporuka/e lokalaca
Phoenix West - auf den historischen Spuren des ehemaligen Stahl- und Hochofenwerks. Hier gibt es neben historischen Ruinen neue Nutzungen, z.B. die Konzerthalle Warsteiner Music Hall, die Bergmann Brauerei mit Stehbierhalle, Natur mit Rad- und Wanderwegen.
Eine optisch sehr romantisch anmutende Zeche am Stadtrand von Dortmund. Hier wird für Groß und Klein der Bergbau spannend erklärt.
Zeche Zollern
5 Grubenweg
Eine optisch sehr romantisch anmutende Zeche am Stadtrand von Dortmund. Hier wird für Groß und Klein der Bergbau spannend erklärt.
Mein Lieblingspark in Dortmund! See, Wald, Botanischer Garten, Zoo. Alles, was das Herz begehrt :)
10
preporuka/e lokalaca
Rombergpark
10
preporuka/e lokalaca
Mein Lieblingspark in Dortmund! See, Wald, Botanischer Garten, Zoo. Alles, was das Herz begehrt :)
Der Anlaufpunkt für Liebhaber von Kunst und Kreativwirtschaft. Direkt dahinter beginnt das Unionsviertel, hier findet man viel street art!
13
preporuka/e lokalaca
Dortmund U-Tower
13
preporuka/e lokalaca
Der Anlaufpunkt für Liebhaber von Kunst und Kreativwirtschaft. Direkt dahinter beginnt das Unionsviertel, hier findet man viel street art!
Eine alt ehrwürdige und architektonisch eindrucksvolle Halle, in der jeder Künstler mit Rang und Namen schonmal aufgetreten ist. Ein Konzertbesuch lohnt sich immer!
16
preporuka/e lokalaca
Westfalenhalle
16
preporuka/e lokalaca
Eine alt ehrwürdige und architektonisch eindrucksvolle Halle, in der jeder Künstler mit Rang und Namen schonmal aufgetreten ist. Ein Konzertbesuch lohnt sich immer!
Nachbarschaften
Hier liegt meine Wohnung. Einfach ein schönes Viertel mit historischen Gebäuden und einem hohen Altbauanteil aus den Jahren ab 1879, das zum Bummeln und Relaxen einlädt. Kaiserbrunnen ist ein Statistischer Bezirk des Stadtbezirks Innenstadt-Ost in Dortmund und beherbergt das Kaiserviertel, auch Kaiserstraßenviertel genannt. Der Bezirk und das Viertel gruppiert sich rund um die Kaiserstraße, die den östlichen Verlauf des Ostenhellwegs außerhalb der Wallanlagen der Stadt markiert. Während des industriellen Aufschwungs der Stadt Dortmund entwickelte sich das Viertel zur bevorzugten Wohnlage Industrieller und Unternehmer. Rund um den Kaiserbrunnen entstanden repräsentative Wohnhäuser. Der auch als Kaiserviertel bzw. Kaiserstraßenviertel bekannte Bezirk gehört heute neben dem Kreuzviertel zu den besonders begehrten innenstadtnahen Wohnvierteln Dortmunds. Der Stadtteil ist judikativer Schwerpunkt der Stadt, das Amtsgericht Dortmund sowie das Landgericht Dortmund sind hier angesiedelt. Im Bezirk befinden sich zudem das Landesoberbergamt Dortmund und der Ostenfriedhof, auf dem unter anderen Henriette Davidis begraben liegt. (Quelle: Wikipedia)
Kaiserbrunnen
Hier liegt meine Wohnung. Einfach ein schönes Viertel mit historischen Gebäuden und einem hohen Altbauanteil aus den Jahren ab 1879, das zum Bummeln und Relaxen einlädt. Kaiserbrunnen ist ein Statistischer Bezirk des Stadtbezirks Innenstadt-Ost in Dortmund und beherbergt das Kaiserviertel, auch Kaiserstraßenviertel genannt. Der Bezirk und das Viertel gruppiert sich rund um die Kaiserstraße, die den östlichen Verlauf des Ostenhellwegs außerhalb der Wallanlagen der Stadt markiert. Während des industriellen Aufschwungs der Stadt Dortmund entwickelte sich das Viertel zur bevorzugten Wohnlage Industrieller und Unternehmer. Rund um den Kaiserbrunnen entstanden repräsentative Wohnhäuser. Der auch als Kaiserviertel bzw. Kaiserstraßenviertel bekannte Bezirk gehört heute neben dem Kreuzviertel zu den besonders begehrten innenstadtnahen Wohnvierteln Dortmunds. Der Stadtteil ist judikativer Schwerpunkt der Stadt, das Amtsgericht Dortmund sowie das Landgericht Dortmund sind hier angesiedelt. Im Bezirk befinden sich zudem das Landesoberbergamt Dortmund und der Ostenfriedhof, auf dem unter anderen Henriette Davidis begraben liegt. (Quelle: Wikipedia)
Hier gibt es viele Cafés, Bars und Kneipen - der perfekte Ort für trubelige Abende in Dortmund!
Kreuzviertel
Hier gibt es viele Cafés, Bars und Kneipen - der perfekte Ort für trubelige Abende in Dortmund!
Wellness
Entspannende Massagen, gute Preise, Termine sind auch kurzfristig verfügbar und das Beste: der Laden liegt direkt gegenüber meines Airbnb :)
Bai Pai Thai Massage
5 Goebenstraße
Entspannende Massagen, gute Preise, Termine sind auch kurzfristig verfügbar und das Beste: der Laden liegt direkt gegenüber meines Airbnb :)