Prijeđi na sadržaj
Prikazuju se rezultati za sljedeće: „Oranienburg”

Oranienburg – najzanimljivije aktivnosti

Otkrijte najbolje što grad nudi po preporuci lokalaca. Pronađite najzanimljivije aktivnosti, mjesta za jesti i saznajte dragocjene preporuke lokalnih stanovnika.

Memorial Site
“This is one place in and around Berlin of Germanys saddest history. If you are interested in the impact of wrong politics to people and folk, this is a place you should go and experience yourself.”
Preporučuje 12 lokalaca
park
“Der Schlosspark, den einst Kurfürstin Louise Henriette von Oranien im 17. Jh. anlegen ließ, ist seit seinem Wiedererblühen mit der Landesgartenschau 2009 zum Anziehungspunkt für Menschen geworden, die ihre Freizeit im Freien verbringen möchten. Der Park bietet für alle Altersgruppen Raum zum Ent-spannen und Spielen.”
Preporučuju 4 lokalca
Zoo
“Freilaufendes Dammwild, Ziegen zum Streicheln und exotische Tiere in großen Freigehegen, bunte Karussells und andere Fahrgeschäfte sowie ein Badesee und Sportplätze. Was sich anhört wie die Beschreibung von Michael Jacksons Neverland Ranch ist nur ein kleiner Ausschnitt der mannigfaltigen Attraktionen im Tier- und Freizeitpark Germendorf. Auf dem Gelände einer ehemaligen Kiesgrube hat der Eigentümer Horst Eichholz ein Paradies für Kinder und Familien geschaffen. Vier Kilometer Länge messen mittlerweile die Wege des Parks, der ständig nach den Plänen seines Schöpfers erweitert wird. ”
Preporučuju 3 lokalca
Water Park
Preporučuju 4 lokalca
Point of Interest
“Das Schloss Oranienburg liegt in Oranienburg, der Kreisstadt des Landkreises Oberhavel im Land Brandenburg. Es ist das älteste Barockschloss in der Mark Brandenburg.”
Preporučuju 2 lokalca
Grocery or Supermarket
Preporučuju 2 lokalca
Natural Feature
“Der Lehnitzsee ist ein schmaler Toteissee nördlich von Berlin im Land Brandenburg. Seinen Namen hat er vom Dorf Lehnitz am Südufer des Sees. Lehnitz und der Lehnitzsee gehören heute zum Stadtgebiet von Oranienburg. Der See erstreckt sich über 2,3 Kilometer in Nord-Süd-Richtung, bei einer Breite zwischen 250 und 400 Metern. Ursprünglich wurde der Lehnitzsee vom Stintgraben gespeist und über das Lehnitzfließ in die Havel entwässert. Im Jahre 1914 wurde der See Bestandteil der Havel-Oder-Wasserstraße. Hierbei wurde eine schiffbare Verbindung vom Malzer Kanal über die Lehnitzschleuse zum Nordufer des Sees geschaffen. Der alte Abfluss namens Lehnitzfließ des Lehnitzsees wich einer Kanalverbindun”
Preporučuju 2 lokalca
Bus Station
“Eine beeindruckende Erinnerung an die dunkle Zeit Deutschlands - und Mahnung gegen das Vergessen”
Preporučuju 3 lokalca
Kafić
Preporučuje 1 lokalac
Restoran
Preporučuje 1 lokalac
Restoran
Talijanski restoran
$$
“leckere italienische Feinschmeckergerichte exquisiten Grappa und hochwertigen Wein Trüffel im Parmesanlaib (saisonbedingt von Herbst bis Frühjahr) Freitags gibt es frischen Fisch (Dorade, Seeteufel, …) Trüffel- und Weinverkostung und vieles mehr - überzeugen Sie sich selbst”
Preporučuju 2 lokalca
Restoran
Preporučuje 1 lokalac