WohnraumBlick ins Tal
Ferienwohnung Kaiserblick
7 gostiju
2 spavaće sobe
6 kreveta
1 kupaonica
7 gostiju
2 spavaće sobe
6 kreveta
1 kupaonica
Koliko je odraslih.
Odrasli
1
Koliko je djece.
Djeca
Dob: 2 – 12
0
Koliko je beba.
Bebe
Mlađi od 2
0
Maksimalan broj gostiju je 7. U to se ne ubrajaju bebe.
Kreditna kartica neće se još teretiti

Ausstattung: 1 Doppelbettzimmer, 1 Zimmer mit zwei Einzelbetten, zusätzliche Schlafmöglichkeit für zwei weitere Personen im Wohnraum verfügbar, Wohnküche, Bad mit Wanne und WC, Nichtraucher, keine Haustiere, 1 überdachter PKW-Abstellplatz

Prostor

Ferienwohnung

Dostupno gostima

Eigener Eingang

Interakcija s gostima

Telefon und Handy

Ostale napomene

keine


Sadržaji
Kuhinja
Šampon
Besplatan parking u sklopu smještaja
Besplatan parking na ulici

Cijene
Dodatni gosti $37 / noćenje nakon 6 gostiju
Naknada za čišćenje $123
Komunicirajte samo putem Airbnba
Kako biste zaštitili svoje plaćanje, nikad nemojte vršiti novčane transakcije ni komunicirati izvan Airbnbove stranice ili aplikacije.
Saznaj više

Raspored spavanja
Spavaća soba 1
2 bračna kreveta (1,4x2)
Spavaća soba 2
2 jednostruka kreveta
Zajedničke prostorije
2 sofe

Kućni red
Dolazak je nakon 15:00
Odlazak do 10:00

HAUSORDNUNG - Stand 1.5.2017

1. Allgemeine Informationen:
Feuerwehr: 122, Polizei: 133, Rettung: 144, Notruf 112, Autoservice: 120
Taxiservice: Taxi Schred(PHONE NUMBER HIDDEN), City Taxi +(PHONE NUMBER HIDDEN), Taxi Toni +(PHONE NUMBER HIDDEN)
Ihre Hausadresse: 6380 St.Johann in Tirol, Berglehen 33, (EMAIL HIDDEN)
Hauseigentümer: Florian Ritsch +(PHONE NUMBER HIDDEN), Angela Ritsch +(PHONE NUMBER HIDDEN)
Wir bitten unsere Gäste die folgenden Punkte zu berücksichtigen und wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt in unserem Haus!

2. Die in den Reisedokumenten angegebene maximale Personenzahl darf nicht überschritten werden. Der Eigentümer hat das Recht, nach eigenem Ermessen zusätzlichen Gästen den Zutritt zum Mietobjekt zu verweigern oder für ihren Aufenthalt zusätzliche Kosten in Rechnung zu stellen.

3. Die zusätzlichen Kosten – sofern sie auf dem Voucher angegeben sind – wie Touristensteuer, Reinigungskosten, Bettwäsche oder zu zahlende Kaution sind bei Ankunft vor Ort zu zahlen.

4. Bitte keine Möbel umstellen. Das kann zu unnötigen Schäden und Verschleiß an den Möbelstücken und Fußböden führen. Der Verwalter kann Ihnen zusätzliche Kosten in Rechnung stellen, wenn die Möbel zurückgestellt werden müssen oder hierdurch ein Schaden verursacht wird.

5. Öffnen Sie keine Räume oder Schränke, die mit einem Schlüssel verschlossen sind und privaten Zwecken dienen.

6. Werfen Sie nichts in die Toilette, Badewanne, das Waschbecken oder andere Abflüsse (keine Tampons, Damenbinden, Windeln, Slipeinlagen). Auch dürfen Sie keine umweltschädlichen Putzmittel wie Chlor u. ä., Fette und Essensreste die Abflüsse oder Toiletten hinunterspülen. Das verursacht gravierende Verstopfungen!

7. Jegliche Form der Überströmung im Bad führt zu Schäden an der Einrichtung und dem Fußboden. Der Gast haftet für sämtliche Schäden. Reparaturkosten werden dem Gast in Rechnung gestellt, auch wenn sie erst nach seiner Abreise anfallen sollten.

8. Benutzen Sie immer Bettwäsche auf den Betten. Wenn Sie das nicht tun, dann können Ihnen die Reinigungskosten für die Kissen, Decken und Matratzen in Rechnung gestellt werden.

9. Wenn im Haus ein Kamin oder Holzofen vorhanden ist, dann achten Sie bitte darauf, das Feuer nicht zu kräftig anzuheizen und kein nasses Holz zu benutzen, denn das kann zu Schornsteinbränden führen. Wenn Sie nicht genau wissen, wie man den Kamin benutzt, dann fragen Sie den Verwalter oder Eigentümer. Er ist sicher bereit, Sie hierüber zu informieren. Kaufen Sie das Holz und holen Sie es nicht aus Gärten. Der Verwalter kann Ihnen sagen, wo Sie es bekommen können.

10. Heiße Töpfe können nicht direkt auf der Spüle oder dem Tisch abgestellt werden. Verwenden Sie hierfür immer einen Untersetzer.

11. Ohne anders lautende Angabe gilt in dieser Wohnung ein Rauchverbot. Draußen (Balkon, Garten) ist das Rauchen erlaubt. Bei Verstoß gegen diese Vorschrift droht eine Geldstrafe in der Höhe von €500.- zuzüglich anfallender Reinigungskosten.

12. Haustiere sind nicht gestattet. Bei Verstoß gegen diese Vorschrift droht eine Geldstrafe in der Höhe von €800.- zuzüglich anfallender Reinigungskosten.

13. Respektieren Sie den Garten, pflücken Sie keine Blumen und kommen Sie nicht an die Bäume und Pflanzen. Machen Sie kein Feuer! Vermeiden Sie es, mit dem Auto über den Rasen oder durch den Garten zu fahren. Es ist strengstens verboten, Zelte aufzubauen.

14. Achten Sie darauf, dass Sie Andere nicht stören. Halten Sie sich an die Regel, nach 22.00 Uhr die Ruhe der Anwohner zu respektieren.

15. Wir achten auf die Umwelt und nehmen deshalb (Haus-)Mülltrennung sehr ernst. Restmüll muss in verschlossenen Müllsäcken in den dafür vorgesehenen Müllcontainern entsorgt werden. Das Abstellen voller Müllbeutel auf dem Balkon oder der Terrasse ist strengstens verboten. Glas, Kunststoff, Metall und Papier müssen von anderen Müllsorten getrennt und in den dafür vorgesehenen Müllcontainern im Carport vor dem Haus entsorgt werden.

16. Jeder Gast hat mit Wasser, Strom, Heizöl und Gas verantwortungsbewusst umzugehen. Herd, Ofen, Licht, Fernseher usw. müssen vor dem Verlassen Ihres Ferienhauses ausgeschaltet werden. Ein übermäßiger Stromverbrauch wird Ihnen bei der Abreise in Rechnung gestellt.

17. Melden Sie eventuelle Unzulänglichkeiten gleich bei Ankunft und teilen Sie sie innerhalb von 24 Stunden dem Verwalter mit, damit Sie am Ende Ihres Aufenthalts nicht dafür haftbar gemacht werden können. Melden Sie eventuell entstandene Schäden während Ihres Aufenthalts und vor Ihrer Abfahrt, damit der Verwalter das Haus für die nachfolgenden Gäste in Ordnung bringen kann.

18. Eventuelle Beschwerden müssen Sie sofort (spätestens innerhalb von 24 Stunden) nach Auftreten des Mangels an den Hauseigentümer richten.

Vor Ihrer Abreise beachten Sie bitte Folgendes:
- Hinterlassen Sie das Appartement in gutem Zustand (besenrein) spätestens zur angegebenen Auscheckzeit.
- Ofen und Mikrowelle sind sauber und ausgeschaltet.
- Der Kühlschrank ist leer und enthält keine Essens- und Getränkereste.
- Der Geschirrspüler ist ausgeräumt und sauber. Das Geschirr steht sauber in den Schränken.
- Müllbeutel sind in den dafür vorhergesehenen Müllcontainern zu entsorgen.
- Alle Lampen sind ausgeschaltet und die Fenster sind geschlossen.
- Alle Wasserhähne sind zugedreht.

Wir wünschen Ihnen schöne Ferien!
Berghof Webern
St.Johann in Tirol


Otkazivanje rezervacija

Sigurnosna oprema
Detektor dima
Pribor za prvu pomoć
Aparat za gašenje požara

Dostupnost
Minimalni broj noćenja za ovaj smještaj može varirati.
Dodajte datume putovanja kako bi vam se prikazalo više pojedinosti.

(Još) nema recenzija

Ovaj smještaj nema recenzija. Odsjednete li u njemu, ovdje će se prikazivati vaša recenzija.

Član od Travanj 2017
Profil korisnika Florian

Susjedstvo

Slični oglasi